Ehrenamt-Chancen und Risiken 24.09.


Seminar am Di. 24.09. um 18.30 Uhr im Erika-Pitzer-Zentrum

Ehrenamtliches Engagement – Chancen und Risiko

Referentin ist Adela Yamini Studienreferendarin, Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin M. A., staatlich Anerkannte Erzieherin und examinierte Krankenschwester
   Ehrenamtliche gelten weithin als die „Stütze der Gesellschaft“. Ohne deren Engagement wäre Deutschland in vielen Bereichen „wesentlich ärmer [und] ziemlich armselig“ (Srikiwo 2011, o. A.). Ohne die vielen Helfer, die teils freiwillig, teils schlecht bezahlt ihre helfende Arbeit verrichten, würde unser soziales Netzwerk zusammenbrechen; unsere Gesellschaft wäre um einen wichtigen Teil ärmer. Was bedeutet ehrenamtliches Engagement überhaupt? Wer engagiert sich wo und warum? Welche Motivationen stecken dahinter? Welche Risiken und Gefahren bringt die Rolle des Helfers mit sich? Diese und weitere Fragen werden im heutigen Seminar thematisiert.

Anmeldung erbeten an fwz@fwz-badnauheim.de oder tel. 06032/920359