20.05.2021 Mit Demenz leben, Online-Seminar

/ / /

um 18.30 Uhr. Tipps zum Umgang mit demenziell Erkrankten per Zoom.

Der Vortrag richtet sich an Angehörige von Betroffenen, aber auch an Betroffene, ehrenamtlich Tätige und alle Interessierte.

Referentin ist Ingrid Schmidt-Schwabe, 1. Vorsitzende des Freiwilligenzentrums Bad Nauheim.

Eine Demenzerkrankung zerstört nicht nur Nervenzellen und komplizierte Verbindungen

im Gehirn der Betroffenen, sondern sie schleicht sich auch langsam in die zwischenmenschlichen Beziehungen ein. Die Jahrzehnte der Nähe und des Vertrauens werden oft innerhalb weniger Monate aus dem Gedächtnis der Kranken scheinbar ausradiert.

Der Demenzkranke erkennt nicht mehr die Gesichter, verwechselt Personen, schwankt zwischen zärtlicher Zuwendung und gereizter Ablehnung und verwandelt sich in einen Menschen, der nur noch Wärme, Geborgenheit und Schutz vor einer fremd gewordenen Welt sucht. Er benötigt unendlich viel, kann aber nur wenig zurückgeben. Betreuung Demenzkranker „rund-um-die-Uhr“ gehört wahrscheinlich zu den schwierigsten Aufgaben im Leben der betroffenen Angehörigen. (Dr. Jan Wojnar)

Der Vortrag informiert über Krankheitsbild, Verlauf und Behandlung.

Im Vordergrund stehen hier das Erleben der Erkrankten, die Ursache ihres Verhaltens sowie das Bild ihrer eigenen Wirklichkeit und die Auswirkungen auf ihre pflegenden Angehörigen.

Die Welt von an Demenz erkrankten Menschen, sowie deren Verhaltensweisen, sind oft schwer zu verstehen. In dem Vortrag geht Ingrid Schmidt-Schwabe auf den Verlauf demenzieller Erkrankungen und im Besonderen auf die Alzheimersche Demenz ein.

 Sie erfahren, was Demenzerkrankungen sind, welche Einschränkungen mit der Erkrankung einhergehen und wie sich das Leben der Erkrankten und ihrer Familie verändert.

Es werden Problemlösungsansätze angezeigt, die beim Umgang mit demenziell Erkrankten wegweisend sind und es wird auf Entlastungsmöglichkeiten für die pflegenden Angehörigen hingewiesen.

Mehr Information unter: https://fwz-badnauheim.de/

Anmeldungen ausschließlich per E-Mail beim Freiwilligenzentrum Bad Nauheim fwz@fwz-badnauheim.de .

Nach verbindlicher Anmeldung wird der Einwahllink per E-Mail zugeschickt.

Videos https://youtu.be/TjJwuCX1hnM

https://youtu.be/0oWlduhZmGU

 

Neues aus unseren Projekten:

black smartphone near person

Online Fortbildungen im November

Im November gibt es wieder viele kostenfreie Online-Fortbildungen für ehrenamtliche und Organisationen. Bei den Veranstaltungen…

Ehrenamtskalender 2023

BVVV 12.2021IMG_20211214_0001 Ehrenamtskalender 2023 – Interkulturell lautet das Motto Die Kalender liegen im Bürgerbüro, in…