2.10. Tagesseminar Demenzschulung

/ /
Tagesseminar Demenzschulung  Zeit: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Die Demenzschulung richtet sich an ehrenamtliche Demenzbegleiter, Angehörige von Betroffenen, aber auch an Betroffene und alle Interessierte. Sie finden Antworten auf häufige Fragen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie helfen können und was Sie für sich selbst tun können.

Die Schulung führt Sie ein in die Welt von an Demenz erkrankten Menschen.

Die Verhaltensweisen von demenziell Erkrankten sind oft schwer zu verstehen. Die Schulung behandelt den Verlauf demenzieller Erkrankungen und im Besonderen die Alzheimersche Demenz. Weiter werden Problemlösungsansätze angezeigt, die beim Umgang mit demenziell Erkrankten wegweisend sind und es wird auf Entlastungsmöglichkeiten für die pflegenden Angehörigen hingewiesen. Danach ist Gelegenheit Fragen zu stellen.

Referenten: Ingrid Schmidt-Schwabe, Adela Yamini und Markus Winkel

09.00 – 10.00  Einführung
10.15- 12.30 Natürliche und krankhafte Veränderungen im Alter und ihre Folgen.
13.00- 16.00 Situation der Angehörigen in ihrer Komplexität verstehen

Die Veranstaltung findet im Erika-Pitzer-Zentrum unter Einhaltung der 3G-Regeln statt.

Neues aus unseren Projekten:

black smartphone near person

Online Fortbildungen im November

Im November gibt es wieder viele kostenfreie Online-Fortbildungen für ehrenamtliche und Organisationen. Bei den Veranstaltungen…

Ehrenamtskalender 2023

BVVV 12.2021IMG_20211214_0001 Ehrenamtskalender 2023 – Interkulturell lautet das Motto Die Kalender liegen im Bürgerbüro, in…