Seminar Vereinssteuerrecht am 16.04.

um 18.30 Uhr
Wie ist die Buchhaltung eines gemeinnützigen Vereins aufgebaut? Was verbirgt sich hinter den vier Tätigkeitsbereichen „Ideeller Tätigkeitsbereich“, „Vermögensverwaltung“, „Zweckbetrieb“ und „Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb“? Welche steuerlichen Konsequenzen ergeben sich aus den einzelnen Bereichen? Was ist ein umsatzsteuerlicher Kleinunternehmer? Was ist bei der Tombola zur Weihnachtsfeier zu beachten? Wie werden korrekt Rücklagen gebildet? Diese und noch viel mehr Fragen aus dem Alltag eines Vereinskassierers werden in dem Seminar beantwortet. Selbstverständlich werden aktuelle steuerliche Entwicklungen stets eingebunden. Referentin ist die Steuerberaterin Sandra Oechler.

Das Seminar findet im Erika-Pitzer-Zentrum statt. Anmeldung erbeten an
fwz@fwz-badnauheim.de   oder Tel. 06032/920359