Seminar : Frei sprechen mit Mikrofon am 29.05.

 „Keine Angst vorm Mikrofon – Sicher sprechen vor Publikum“

Eine Begrüßung, oder einen Rechenschaftsbericht bei der Hauptversammlung, zu halten, ist kein Hexenwerk. Viele Menschen sind aber unsicher, wenn sie vor einer großen Gruppe sprechen sollen. Die Wirkung der Sprache auf die Zuhörer ist entscheidend für Aufmerksamkeit und Akzeptanz. Man sollte auch wissen, wie lang oder kurz eine Rede sein darf, was man hervorheben oder weglassen kann
Drei Säulen sind zu beachten: Redner, Publikum, Anlass
Die Wirkung der Sprache, eine gute Vorbereitung der Rede, die richtige Anrede, die Wirkung der Sprache, auf den Punkt kommen. Kein Platz für Floskeln, Vorsicht mit Zitaten, Punkt und Schluss.
Und: Keine Angst, ein Mikrofon beißt nicht, wenn man es anfasst und richtig einstellt.
Tipps und das notwendigste Handwerkszeug für einen sicheren Auftritt vor Publikum gibt die Journalistin und Dozentin für Public Relations, Hanna v. Prosch.

Das Seminar findet um 18.30 Uhr im Erika-Pitzer-Zentrum statt. Anmeldung erbeten an
fwz@fwz-badnauheim.de   oder tel. 06032/920359