Voller Erfolg auf d.Selbsthilfemeile11.08.

Dem Stand des Freiwilligenzentrums statteten die erste Kreisbeigeordnete Stefanie Becker-Bösch und die Leiterin der Selbsthilfemeile Anette Obleser einen Besuch ab. Von 10:00 bis 15:00 Uhr führten Heidy Lang, Valeska Burger und Martina Huber viele Gespräche über das Demenzcafé und die Ausbildung und den Einsatz der Senioren-und Demenzbegleiter/innen am Stand des gutbesuchten Freiwilligenzentrums.

An ca. 40 Info-Ständen gaben Mitglieder verschiedener Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen, ehrenamtlicher und sozialer Einrichtungen aus dem gesamten Wetteraukreis kompetent Auskunft.

Sie alle sind Experten in eigener Sache und informierten zu den von ihnen vertretenen Themen rund um körperliche und psychische Erkrankungen sowie belastende Lebenssituationen. Hier gab es auch Gelegenheit, erste Tipps zu Präventionsmöglichkeiten und individuellen Bewältigungsstrategien im Alltag zu erhalten.